Aktuell

Seit dem 17. Februar 2022 wurden sämtliche Massnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 in der Schweiz aufgehoben. Dies bedeutet, dass es keine Zertifikatspflicht mehr in Innenräumen gibt ( Ausnahme nur im öffentlichen Verkehr, sowie im Gesundheitswesen ). Das Tragen einer Gesichtsmaske ist freiwillig.

Sämtliche Hygiene Massnahmen werden jedoch beibehalten!

Schutzkonzept COVID-19 Airport Hotel Basel AG

Grundregeln

  • Alle Personen im Betrieb reinigen sich regelmässig die Hände. Anfassen von Objekten und Oberflächen möglichst vermeiden.
  • Bedarfsgerechte regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch, insbesondere, wenn diese von mehreren Personen berührt werden.
  • Kranke im Betrieb nach Hause schicken und anweisen, die (Selbst-)Isolation gemäss BAG zu befolgen.

Gesichtsmasken

Das Tragen von Gesichtsmasken ist sowohl für Gäste, wie auch für Mitarbeiter freiwillig.

Händehygiene

Alle Personen im Betrieb reinigen sich regelmässig die Hände. Anfassen von Objekten und Oberflächen möglichst vermeiden.

Massnahmen

  • Händehygienestationen: Die Gäste werden bei Betreten des Betriebs darauf hingewiesen sich die Hände zu desinfizieren.
  • Alle Personen im Betrieb waschen sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife. Dies insbesondere vor der Ankunft sowie vor und nach Pausen.
  • Vor folgenden Arbeiten sind die Hände immer zu waschen oder zu desinfizieren: Tische eindecken, Servietten falten und Besteck polieren.
  • Nach dem Abräumen der Tische waschen oder desinfizieren die Mitarbeitenden die Hände, bevor sie sauberes Geschirr wieder anfassen.

Reinigung

Bedarfsgerechte, regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch, insbesondere, wenn diese von mehreren Personen berührt werden.

Massnahmen

  • Oberflächen und Gegenstände (z. B. Arbeitsflächen, Tastaturen, Kassen, Telefone, Kleiderbügel) werden regelmässig mit einem fachgerechten Reinigungs- oder Desinfektionsmittel gereinigt, besonders bei gemeinsamer Nutzung.
  • Türgriffe, Liftknöpfe, Treppengeländer, Armlehnen der Stühle, Kaffeemaschinen, verwendete Küchengeräte, und anderes Arbeitsmaterial, das von mehreren Personen benutzt wird, werden regelmässig – je nach Gebrauch, aber mindestens 1 x täglich – fachgerecht gereinigt oder desinfiziert. WC-Anlagen werden nach jeder Schicht gereinigt und desinfiziert (aber mindestens 2 x täglich). Es wird ein Reinigungsprotokoll für alle Bereiche geführt.
  • Das Personal trägt Handschuhe im Umgang mit Abfall und Schmutzwäsche. Die Handschuhe werden sofort nach Gebrauch entsorgt, und das Personal wäscht sich nach dem Umgang mit Abfall und Schmutzwäsche gründlich die Hände.
  • Offene Abfalleimer werden täglich mehrmals geleert.
  • Abfallsäcke werden nicht manuell zusammengedrückt.
  • Arbeitskleider werden täglich gewechselt und nach dem Gebrauch mit handelsüblichem Waschmittel gewaschen.
  • Die Airport Hotel Basel AG sorgt für einen regelmässigen und ausreichenden Luftaustausch in Arbeits- und Gasträumen (z.B. 4 Mal täglich für ca. 10 Minuten lüften).
  • Menükarten und Tabletts werden nach jedem Gast gereinigt oder desinfiziert.
  • Besteck und Geschirr (auch bei Nichtbenutzung) werden möglichst im Geschirrspüler gereinigt (nicht von Hand). Die Spülvorgänge werden bei Temperaturen von über 60 °C durchgeführt.

 

Aktualisiert: 17.02.2022